Der Ideale Haushalt ist eine Initiative von:



Die Initiative

Auf dem Weg zum Idealen Haushalt!

Während bereits das Jahr 2010 angebrochen ist, befinden sich die meisten österreichischen Elektrogeräte immer noch auf dem Stand des letzten Jahrtausends: Österreichs Haushaltsgeräte sind im Durchschnitt 15 Jahre alt. Dies belegen Studien der EU, denen zufolge die österreichischen Elektrogeräte im Durchschnitt mit zu den ältesten in ganz Westeuropa zählen.

So verlässlich diese Elektrogeräte im Betrieb sind, so übermäßig groß sind jedoch auch ihr Energieverbrauch und die entsprechenden Kosten im Vergleich zu modernen energieeffizienten Geräten.

Um den KonsumentInnen das Sparpotential nicht nur auf Basis der Herstellerangaben und theoretischer Rechenbeispiele aufzuzeigen, initiierte das Bundesgremium des Radio- und Elektrohandels gemeinsam mit dem Forum Hausgeräte und der E-Control als Partner sowie den SOS-Kinderdörfern Österreich die Aktion „Der Ideale Haushalt – die SOS-Kinderdörfer sparen Strom“. Elektrohandel, Industrie und E-Control demonstrieren in einer gemeinsamen Initiative das enorme Sparpotential von modernen Haushaltsgeräten der höchsten Energieeffizienzklasse und rüsten SOS-Kinderdorfhaushalte kostenlos mit energieeffizienten Geräten aus. Mittels Messungen und Datenauswertungen im Vorher-/Nachhervergleich beweist die Aktion anhand gelebter Praxis, dass der Umstieg auf neue Geräte bares Geld wert ist.

Ziel ist es, den KonsumentInnen anhand von praktischen Beispielen aus dem Leben durch Zusammenstellung von Haushaltsgeräten der höchsten Energieeffizienzklasse zu einem Idealen Haushalt aufzuzeigen, dass energieeffiziente Geräte mit dem richtigen Nutzungsverhalten Strom, Ressourcen und auch Geld sparen. Darüber hinaus soll die nachhaltige Auseinandersetzung mit modernen Haushaltsgeräten in der Bevölkerung gefördert und am Beispiel der SOS-Kinderdorfhaushalte ein Anstoß zum Nachdenken über den eigenen Haushalt gegeben werden, um so einen ersten Schritt in Richtung Idealer Haushalt zu setzen.

Ergebnisse der Aktion finden sie hier ...